Internet Explorer 10 kann keine JavaScript Aktionen ausführen

Beim Ausführen von JavaScript Aktionen mit dem Internet Explorer 10 haben wir immer wieder Probleme festgestellt. Entweder erschien eine Fehlermeldung oder es passierte einfach nichts. Dieses Phänomen tauchte auf unterschiedlichen SharePoint-Installationen und -Versionen auf. So beispielsweise unter SharePoint Server 2010, wenn Navigationslinks nur für eine gewisse Benutzergruppe angezeigt werden soll oder beim Bearbeiten einer Seite mittels „Edit Page“ Button im Ribbon.

Ausgegebene Fehlermeldungen waren beispielsweise:
SCRIPT5007: The value of the property ‚__doPostBack‘ is undefined
SCRIPT5009: ‚WebForm_PostBackOptions‘ is undefined
SCRIPT87: Invalid argument

Die Browser Definition Files in den .NET Versionen 2.0 und 4.0 enthalten Definitionen für verschiedene Browsertypen, allerdings nicht für solche, wie beispielsweise den Internet Explorer 10 oder Firefox 5 und höher. Dies hat zur Folge, dass ASP.NET den Browsertyp nicht erkennt und diesem deshalb eine Down-Level Definition zuordnet. Dadurch werden einige Features nicht unterstützt , so zum Beispiel JavaScript.

Das Problem kann behoben werden, in dem ein Hotfix auf den betroffenen Systemen installiert wird. Danach ist ein Neustart notwendig.

0 Responses to “Internet Explorer 10 kann keine JavaScript Aktionen ausführen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: